Waldo Karpenkiels „DRUMMERturgie“

Veranstaltungs-Details

  • 11.11.2017
  • 20:00
  • Luisenplatz 1 47799 Krefeld
  • 02151 66 84 40
Eintritt: 10 € (+ Vvk-Gebühren) Abendkasse: 14 €
Einlass 19 Uhr
Unter dem Titel „Drummerturgie“ präsentiert der Schlagzeuger und Percussionist Waldo Karpenkiel seit den 90er Jahren vielfach eigene Projekte unterschiedlichster Couleur.
Ebenso vielfältig waren die jeweiligen musikalischen Besetzungen: von der Klanginstallation über Performances mit gemischten Instrumentierungen und unter Einbeziehung des Publikums bis hin zum Musiktheater mit vielen Mitwirkenden. Immer standen dabei Rhythmus und Schlagzeug im Fokus.Die neueste Ausgabe der „Drummerturgie“ ist nun Percussion pur:
Die vier Schlagwerker entfachen ein rhythmisches Feuerwerk auf ihrem reichhaltigen Instrumentarium. Dabei gibt der Einsatz von Marimba und Vibraphon diesem Quartett eine hohe melodische Note.Eigene ´Songs´ der Musiker sowie Bearbeitungen von Stücken aus Indien, Afrika und Europa bilden den Rahmen für Interaktion und Improvisation.
Waldo Karpenkiel – drums, perc.
Christoph Haberer – drums, perc.
Michael Peters-Thöne – drums, perc.
Igor Krasovsky – marimba, vibes, perc.