Prof. Hartmut Rosa

Beschreibung

  • 25.04.2019
  • 19:00
  • Luisenplatz 1 47799 Krefeld

Prof. Hartmut Rosa
Institut für Soziologie Friedrich-Schiller-Universität Jena
Themenschwerpunkt: Soziologie der Weltbeziehung

Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Wissenschaft III der Universität Mannheim (1996–1997) und als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Soziologie an der Friedrich-Schiller- Universität Jena (1997–1999) tätig. 2004 habilitierte er sich dort mit der Studie: „Soziale Beschleunigung. Die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne für Soziologie
und Politikwissenschaft“. An der Universität Jena ist er seit 2011 Sprecher der DFG-geförderten Kollegforschergruppe „Landnahme, Beschleunigung, Aktivierung (Postwachstumsgesellschaft)“, die sich mit Wachstumskritik befasst.

Seit Oktober 2013 ist Rosa Direktor des Max-Weber-Kollegs für kulturund sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt.
Veranstalter: Verein zur Erhaltung der Friedenskirche Krefeld e.V.

19Uhr

AK 8,-

erm 4,-