Die Diskussions- und Vortragsreihe Stand.Punkt bietet kulturell und gesellschaftspolitisch relevante Themen, vorgetragen von kompetenten Menschen.
Gegen den geringen Kostenbeitrag von 8.-€ (Menschen in Ausbildung: 4.-€) werden Sie sehr interessante Abende erleben können.

Hier die Übersicht der kommenden Veranstaltungen:

Fr, 27. Oktober, 19 Uhr
„Von Frau Luther und ihrem Mann. Rückblick auf das Reformationsjubiläum“
Prof. Achim Landwehr, Institut für Geschichte der frühen Neuzeit Heinrich Heine-Universität Düsseldorf

Do, 7. Dezember, 19 Uhr
„Wie hast Du’s mit der Religion?“
Prof. Jochen Hörisch, Seminar für deutsche Philologie Universität Mannheim

Do, 18. Januar 2018, 19 Uhr Prof. Wolfgang Ulrich,
„Siegerkunst: Neuer Adel, teure Lust“
Prof. Wolfgang Ulrich, Kunsthistoriker & Kulturwissenschaftler

Do, 1. März 2018, 19 Uhr
„Die Abstiegsgesellschaft“
Dr. Oliver Nachtwey, Institut für Soziologie, TU Darmstadt

Do, 5. Juli 2018, 19 Uhr
„Freiheit und Sicherheit“
Prof. Hans-Jürgen Papier, Präsident a.D. des Bundesverfassungsgerichtes Ludwig-Maximilians- Universität München

Do, 6. September, 19 Uhr
Thema wird noch bekanntgegeben
Prof. Michael Hartmann, , TU Darmstadt

Do, 6. Dezember, 19 Uhr
„Delinquenz und Normalisierung. Von der Jugend- zur Popkultur: 1953-1966“ (evtl.)
Prof. Bodo Mrozek, Institut für Geschichts- und Kulturwissenschaften FU Berlin

Veranstalter ist der Verein zur Erhaltung der Evangelischen Friedenskirche Krefeld e.V.

Kartenreservierung unter 02151 66 84 40
Karten bei der Buchhandlung Mennenöh, Rheinstraße 70 und bei unseren anderen Vvk-Stellen
oder unter www.friedenskirche-krefeld.de