LiebeBesucherInnen unserer Website!

 Mein Name ist Sylvia Pleger und ich bin seit dem 1.2.2009 Pfarrerin der Friedenskirche in Krefeld.

Geboren bin ich 1956 in Köln, habe zwei erwachsene Kinder und bin glückliche Oma eines wunderbaren Mädchens.

Neben den Gottesdiensten sind mir die Gruppen unserer Gemeinde sehr wichtig: u.a. der Bibelkreis „Glaubensfragen – Lebensfragen“, den ich abwechselnd in der Friedenskirche und der Johanneskirche der Gemeinde Alt Krefeld begleite. Dass wir diese kooperierende Arbeit mit Menschen aus beiden Gemeinden tun,freut mich sehr!

Ebenso am Herzen liegt mir die Seelsorge. Für seelsorgliche Gespräche,ebenso wie für Trauergespräche, nehme ich mir gerne Zeit.

Seit Beginn meiner Vikariat-Zeit in Duisburg-Buchholz, aber auch in den Jahren als Gefängnisseelsorgerin (1990 bis 2009) und bis heute als Gemeinde-Pfarrerin sind es die Menschen, ist es die Gemeinschaft, die im Zentrum meiner Arbeit stehen. Ich erlebe Gemeinde als Gemeinschaft von Menschen. Sie möchte ich stärken und unseren Ehrenamtlichen zeigen, wie sehr sie wertgeschätzt werden.

Neben den normalen Sonntagsgottesdiensten gestalte ich auch gerne besondere Gottesdienste, wie zum Beispiel den Gottesdienst in der Osternacht oder Mirjam-Gottesdienste sowie Gottesdienste an besonderen Orten. Dabei arbeite ich mit Vorliebe im Team.

Ich glaube, dass Menschen grundsätzlich eine Sehnsucht nach Spiritualität haben. Ich versuche die Gottesdienste so zugestalten, dass sie eine Verbindung zwischen Spiritualität und ihrem Leben spüren und dabei neue Impulse und Kraft erleben.

Ein wesentliches Ziel meiner Arbeit betrifft die Zukunft:

Ich möchte die Gemeinde so aufstellen, dass in 20 Jahren noch immer Menschen in unsere Kirche kommen und Gottesdienste feiern.

Es wird nicht einfach sein! Vieles ist heute anders.

Daher ist es mir besonders wichtig, Menschen aus allen Generationen anzusprechen und auch die Familiengottesdienste zu verstärken.

In unserer Jugendarbeit sind wir dabei, ein neues Konzept zu entwickeln und Themen in den Blick zu nehmen, die auch junge Menschen und Familien beschäftigen.

Mein Ziel ist eine offene Kirche, in der jede und jeder herzlich willkommen ist!

Dafür setze ich mich ein und freue mich, auch Sie in der Friedenskirche begrüßen zu dürfen.

 

Herzlichst,

Ihre Pfarrerin Sylvia Pleger

Veranstaltungen