Sie sind hier: Startseite » Kirche » Konfirmation

Konfirmation

Die Konfirmation ist ein feierlicher Segnungsgottesdienst, in dem sich junge Menschen zu ihrem christlichen Glauben bekennen. Sie geht auf die Reformationszeit zurück. Die Konfirmanden bekräftigen damit ihre Aufnahme in die christliche Gemeinde, die zuvor mit der Taufe, meist im Säuglingsalter, geschehen ist. Im Alter von 14 Jahren sind die Jugendlichen religionsmündig und erhalten damit alle Rechte innerhalb der evangelischen Kirche.

Im Konfirmandenunterricht bereiten sich die Mädchen und Jungen auf die Konfirmation vor.

Unser Konzept des Konfirmandenunterrichts sieht dabei wie folgt aus:

Gemeinsam haben wir ein Jahr Konfirmandenunterricht. Wir treffen uns jeden Dienstagnachmittag. In den Schulferien machen wir natürlich auch eine Pause.

So könnt Ihr Euch intensiv ein Jahr der Vorbereitung Eurer Konfirmation widmen.

Zu bestimmten Gelegenheiten werden wir mit der Konfi-Gruppe aus der Gemeinde Alt-Krefeld zusammenarbeiten, z. B.  bei der Konfi-Fahrt oder den Konfi-Samstagen.

Was muss sein?

Zum Unterricht gehört verpflichtend die regelmäßige Teilnahme am Konfirmandenunterricht am Dienstagnachmittag sowie die Konfi-Samstage. Auch der regelmäßige Gottesdienstbesuch und eine Konfirmandenfahrt von ca. 5 Tagen zu Beginn der jeweiligen Herbstferien „Auf den Spuren der Reformation“ nach Wittenberg sind fester Bestandteil des Konfirmandenunterrichtes.

Wer kann mitmachen?

Wir starten in jedem Jahr nach der Konfirmation, die im Mai gefeiert wird, mit dem nächsten Jahrgang und laden dazu alle ein, die vom Alter her die siebte Klasse besuchen können und nach den Sommerferien ins achte Schuljahr kommen können. D.h. die Konfirmation fällt dann in das achte Schuljahr.

Wer noch nicht getauft ist, wird in der Konfirmandenzeit vor der Konfirmation getauft.

Dein Freund/deine Freundin möchte mit Dir gemeinsam zum Konfirmandenunterricht kommen, hat aber noch keine Einladung bekommen? Gebt uns Nachricht! Wir finden eine gute Lösung. Denn gemeinsam mit Freunden macht die Konfi-Zeit besonders viel Spaß. Oft finden sich auch neue Freunde in der Konfirmandenzeit.

Uns ist wichtig

  • dass Ihr wirklich selber konfirmiert werden möchtet,
  • dass Ihr Lust auf Auseinandersetzung mit den Themen des Lebens und Glaubens habt und
  • dass Ihr zuverlässig seid, also regelmäßig in den Unterricht und den Gottesdienst kommt.

 

Für Fragen zur Konfirmation steht Pfarrer Marc-Albrecht Harms gerne zur Verfügung (E-Mail-Adresse: marc-1638778656albre1638778656cht.h1638778656arms@1638778656ekir.1638778656de1638778656).