20. So. n. Trinitatis Gottesdienst mit Abendmahl Pfarrer Babych

Beschreibung

  • 03.11.2019
  • 10:00
Liturgische Texte
liturgische Farbe: grün
Festzeit: Trinitatiszeit
Wochenspruch: „Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ | Micha 6,8
Wochenpsalm: Ps 119,1–8.17–18
Wochenlied:
EG 295 – Wohl denen, die da wandeln
Liturgische Texte
Eingangspsalm: Ps 119,1–8.17–18
AT-Lesung: 1. Mose 8,18–22; 9,12–17
Epistel: 2. Kor 3,3–6(7–9)
Evangelium:
Mk 10,2–9(10–12)13–16
Predigttext: 1. Mose 8,18–22; 9,12–17
Hallelujavers Ps 119,33